Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Die Türmerseite - Start Turm aktuell Maße und Baugeschichte Suevit - der Baustoff Türmerlied Türmer seit 1418 Türmer ab 1485 Türmer aktuell und Nebenwachter "So G'sell so!" - Der Wächterruf Glocken im Daniel Turmstube und Turmkatze Promis und andere Besucher Türmergeschichten und Presse Bilder und Filme Filme zu Daniel und Nördlingen Bildergalerie, Radiobeitrag Zeiten, Preise, Kontakte 

Türmer seit 1418

Die Türmer auf dem

Bereits auf dem Turm der Vorgängerkirche - an gleicher Stelle wie Daniel und St.Georg heute - hielten Türmer Ausschau nach Feuer und Feind. Deshalb auch Auf-zeichnungen vor dem Bau.Erste Aufzeichnungen von Türmern in Nördlingen: 1418 bis 1436 Holzlieferungen und Aufzeichnung für Ent-lohnungen, zwei Beispiele:»den zwei Wachter zu fat Jorge markt geschenkt 2 Gulden ze daß emßig saluth pließen 4 Pfund.«»Den Wachtern uf sant Jorge umb ein Gulden Fuder holtz«1439 bis 1461 Unter Nikolaus Eseler wurde der Unterbau des Turms bis über das erste Geschoss zur Vollendung gebracht, als Abschluss für das Kirchenschiff. Überliefert »wanderte« eine provisorische Turmstube während des Baus mit nach oben.

1440 erstmals ein Name: »dem Steffan Thurenmann zu ein Rock ein Gulden.«1441 Item dem Steffan Thuren-mann dem plaser ze Vortail 4 Gulden uf daz Jar über sein Wochenlohn und sein Gesellen Fritzen Silber ze Vorteil 2 Gulden. - Es waren also damals schon zwei Türmer angestellt. 1452 Den zwayen Wachtern uff »dem Stain« dass sie die Mess do oben blieben sind geschenkt 2 Gulden 2 Heller1453 Wiederum den zway Wachtern »uff dem Stain« für Holz1454 Wiederum den zway Wachtern »uff dem Stain« für Holz1455 bis1457 keine Nennung

nächste Seite

vorige Seite

STARTSEITE

Panoramablick vom Daniel herab von Gustav Holzwarth, Karlsruhe.

Drei der aktuellen Türmer bei Dreharbeiten des BR: Wilfried Rangette, Horst Lenner, Günter Burger (v.l.)

Foto von J.F. Linse in der Turmstube mit der Angabe: Türmer von 1880 bis 1920 und unten ein aktueller Türmer: Wilfried »Groovy« Rangette

Weiterlesen: Türmer ab dem Jahr 1485

1458 bis 1474 Steffen (auch Stephan) Turner uff den Stain, ab 1465 uff dem Wendelstain1464 Stehelin - als uff dem Stain angestanden1465 bis 1503 Hann(?) 1457 Christoph Turner uff dem Wendelstain1472 bis 1483 Löbelin1473 bis 1478 Held1477 bis 1486 Bach1479 bis 1492 Hannß Hennlin (Hänlin)

Türmer Friedrich Wiedemann mit Gerd Müller, dem weltberühmten Fußball-Torjäger aus Nördlingen

Daniel

Die »Türmer« wurden früher auch »Thurner«, »Turner«, »Turenmann« und »Turmwächter« genannt